Die Perspektive macht’s / The Angle decides

Ich sitze gerade in meinem Studio und sichte Filmmaterial für das neue Kinowerk. Da gehen mir so viele spannende Geschichten durch den Kopf und alles sind logischer, als das was wir momentan erleben. Irgendwie macht es halt die Perspektive. Von unten wirkt ein Springbock ganz schön bedrohlich. Aber eine Raubkatze, die ihn dann jagt schaut sich das dann mindestens auf Augenhöhe an, und da sieht es dann ganz anders aus.

Die Welt mit anderen Augen sehen: „Blühende Kalahari 2021 mit Matto Barfuss“

Springböcke / Spring-Bucks

I’m momentarily in my studio and check through loads of footage for the next cinema movie. I come across many exciting stories, and all are far more logical than all we experience at the moment. I think decisive is the angle. From the ground a spring-buck looks like a huge creature. But a big cat, which will hunt him down, is at least on his eye-level. And there all menace is gone…

8 Antworten auf „Die Perspektive macht’s / The Angle decides“

  1. Pingback: viagra generico
  2. Pingback: viagra suppliers
  3. Pingback: tylenol otc

Kommentare sind geschlossen.