Besuch bei den Berggorillas

Es waren wieder sehr intensive 2 Wochen in Uganda und Ruanda und ich hatte sehr nette und spannende Gäste dabei. Höhepunkte unserer Reise waren die Schimpansen in Kibale Forest, die Besteigung des Ruwenzori und natürlich die hautnahe Begegnung mit den Berggorillas.

Lobelien im Ruwenzori

Spannend war auch das Land der Gegensätze einem interessierten Publikum näher zu bringen. Schönheit, wirtschaftliche Interessen und ein steter Wechsel zwischen Hoffnung und Verzweiflung sind stetige Wegbegleiter. Dabei wäre dieser Fleck Erde ein Paradies für alle.

Afrikanisches Zuhause

…Und dann der Moment mit den Berggorillas – Hautnaher Besuch in der Menschheitsgeschichte…

Wer mehr über Reisen zu den Gorillas oder zu meinen vielfältigen Erlebnissen erfahren will, ist herzlich eingeladen zum Afrikawochenende im November zu kommen (Hier klicken)

Weitere Infos auch: www.go-wild-reisen.de