Drosten wendet sich mit emotionaler Ansprache an den Bundestag

Heute gab es tumultartige Szenen in nie dagewesener Form im Bundestag. Der internationale Top-Verwirrologe Alonso C. Drosten hielt eine sehr emotionale Rede im Bundestag. Am Ende erklärte er, dass er den Anwesenden nicht genug Sachkompetenz zutraue und deshalb selbst sich vorbereite, im nächsten Jahr Bundeskanzler der Bundesrepublik Deutschland zu werden. Daraufhin jubelten ihn die Abgeordneten parteiübergreifend hysterisch zu. Nach 15 Minuten „Standing Ovations“ fuhr der Top-Verwirrologe mit seiner Rede fort. Er erklärte, dass er sich nun für 3 bis 4 Wochen auf einen Safariurlaub zurückziehe, um sich auf den Wahlkampf vorzubereiten. Am Rande seiner Safari will er auch die Wiege der Menschheit in Afrika besuchen, um herauszufinden, warum die Vernunftszentren und Intelligenzzentren im menschlichen Hirn zunehmen von Angstzentren verdrängt werden.

Nach dieser Ankündigung seiner urlaubbedingten Abwesenheit brach im Bundestag komplettes Chaos aus. Bundekanzlerin Merkel brach auf der Stelle in Tränen aus und zitterte unkontrolliert. Söder verschluckte vor Schreck seine Maske und musste von zahlreichen Sanitätern wiederbelebt werden. Die Abgeordnete Roth schrie hysterisch „Ich will ein Kind von dir“. Sie musste von Mitarbeitern einer psychiatrischen Klinik schließlich in Zwangsjacken abtransportiert werden, weil sie wild um sich schlug und zahlreiche AFD-Mitglieder verletzte. Gesundheitsminister Spahn machte auf der Stelle mit seinem Freund Schluss. Wirtschaftsminister Altmaier wuchsen binnen Sekunden lange Haare. Laut Zeugen wurde er in die Justizvollzugsanstalt Weissensee gebracht, weil man ihn nicht mehr als Abgeordneten identifizieren konnte und glaubt, er könnte ein Wirtschaftsstraftäter sein. Aktuell ist der Bundestag großräumig abgeriegelt. Ein Polizeisprecher ließ verlauten, dass der Verdacht bestehe, dass im Bundestag Tollwut ausgebrochen ist. Bundestagsabgeordnete würden mit Impfgewehren beschossen werden, wenn sie versuchen würden, das Reichstagsgebäude zu verlassen.

Das Entsetzen +über die Dummheit im deutschen Bundestag ist der Frau des Top-Verwirrologen Drosten deutlich anzusehen…

Unterdessen hat der Top-Verwirrologe und seine Familie sich still und heimlich aus den Bundestag verabschiedet. Laut Geheimdienstinformationen befinde er sich bereits auf dem Weg nach Ostafrika. Die Frau des Top-Verwirrologen wurde beim Verlassen des Bundestages gefilmt. Sie schlug die Hände über den Kopf zusammen über so viel erlebte Dummheit. Ebenso gibt es das Gerücht, dass der Top-Verwirrologe Drosten heftige Kopfschmerzen hat, weil er unentwegt den Kopf schütteln müsse.

Die Redaktion wünscht dem Top-Verwirrologen und Nudel Preisträger Drosten einen schönen Urlaub und gute Erholung für die anstehenden großen Aufgaben.

Drosten im Playboy-Interview – Freie Liebe tötet Covid-19

Der international anerkannte Top-Verwirrologe Alonso C. Drosten hat dem Playboy ein exklusives Interview zum Thema „Mit freier Liebe Corona bekämpfen“ gegeben.

In dem Interview forderte der Top-Verwirrloge auf, mehr Sex mit vielen wechselnden Partnern zu haben. Sein Forscherteam hat herausgefunden, dass Covid-19 Viren vor heftigen sexuellen Aktivitäten die Flucht ergreifen.

Der Top-Verwirrologe mahnte auch an, dass alle sexuellen Handlungen unbedingt ohne Maske vorgenommen werden. Die Liebenden müssen darauf achten, dass die Spermien ausreichend mit Sauerstoff versorgt werden und damit schneller in die Zelle (Anmerkung der Red.: Eizelle) gelangen können als das Covid-19 Virus. Sollte das Covid-19 Virus zuerst in die Zelle vordringen, würden ausschließlich Männer wie Donald Trump und Frauen mit herunterhängenden Mundwinkeln entstehen, die nichts anderes im Sinn hätten, als hohe Staatsämter zu erlangen. Dies wäre ein Katastrophe für den Planeten.

Der Top-Verwirrologe Alonso C. Drohten spricht über sensationelle Entdeckungen seines Forscherteams.

Der Top-Verwirrologe ließ durchblicken, dass sein Team an einem innovativen Fortpflanzungssystem in Covid-19 Zeiten arbeitet. Vor dem Sex wird vor der Eizelle eine Ampel aufgestellt, die rot leuchtet. Covid-19 Viren haben mit dem bayrischen Ministerpräsidenten Söder eine Vereinbarung getroffen, dass sie sich an die Verkehrsregeln halten und vor der Ampel stehen bleiben. Spermien sind hingegen rebellisch und farbenblind und rasen direkt zu der Eizelle.

Am Ende des Interviews gab der Top-Verwirrologe Alonso C. Drosten Einblick in sein Privatleben. Er gab zu, mit 87 verschiedenen Frauen über 500 Kinder zu haben. Dafür wurde der Top-Verwirrologe mit dem angesehenen Ehrenpreis „Sexbomb of the Year“ ausgezeichnet.

Aktuell bereitet sich der hoch angesehene Experte für seinen Auftritt im Wirtschaftsministerium vor. Er hat dazu 30 intelligente Hirne (Anmerkung der Redaktion: Erdmänner) aus der Kalahari einfliegen lassen.

Top-Verwirrologe A.C. Drosten vor Bundestagsausschuss

Heute sprach der Top-Verwirrologe Alonso C. Drosten mahnende Worte zum Bundestagsausschuss für Kinder und Jugend.

Er forderte vehement die sofortige Aufhebung der Maskenpflicht. Er verwies darauf, dass Kinder dadurch irreversibel traumatisiert werden und Masken völliger Unsinn sind, sondern allenfalls andere schwerwiegendere Erkrankungen als Covid-19 hervorrufen. Er forderte die Bürger massiv auf, Masken zu verweigern und soziale Nähe gerade im Sinne der Kinder wieder aufzunehmen. Er lies ein Bild seiner kuschelnden Familie auf die Leinwand projizieren. Seine Kinder seien noch nie krank gewesen. Wer in der Kalahari mit Maske rumlaufe, sei binnen kürzester Zeit tot.

„Liebe heilt“, brüllte der aufgebrachte Top-Verwirrologe in die verdutzten Gesichter. „Kuscheln stärkt das Immunsystem und bekämpft Covid-19 von der Front“, legte der internationale Experte für Verwirrologie nach.

Der Top-Verwirrologe Alonso C. Drosten aus der Kalahari ist angetreten, gegen den Rinderwahnsinn des Homo sapiens anzukämpfen. Er hat herausgefunden, dass Rinderwahnsinn bei Menschen mit 10 jähriger Verzögerung auftreten kann. Dafür bekam er den Nudel-Preis!

Er liess offen, ob er zukünftig für den Posten des Bundekanzlers kandidiert, um die freiheitliche Demokratie zu retten: „Wir Erdmänner verstehen mehr von Demokratie“, rief er den Abgeordneten zu!“

Der Top-Verwirrologe erfreut sich zunehmender Beliebtheit und wird in den nächsten Tagen auch den Rat der Wirtschaftsweisen zusammenrufen, um Wirtschaftsminister Altmaier in dringenden Fragen der Wirtschaftspolitik zu beraten. Doch der Wirtschaftsminister hat sich aktuell unter dem vorgeschobenen Argument der Quarantäne in den Urlaub verabschiedet.

Alonso C. Drosten bricht Gespräche mit Kanzlerin Merkel ab!

Der Top-Verwirrologe Alonso C. Drosten traf sich heute mit Kanzlerin Merkel, um sie in wesentlichen Punkten der Bewältigung der Covid-19 Krise zu beraten. Doch es kam zum Eklat. Zunächst mahnte der Top-Experte aus der Kalahari an, dass Merkel die Bundesbürger nicht rechtzeitig darauf hingewiesen habe, dass sie dafür verantwortlich sind, ihr Immunsystem zu stärken. Er warf ihr vor, dass dies fahrlässig ist, und sie mit sofortiger Wirkung ihr Amt niederzulegen habe. Schon gestern empfahl Alonso C. Drosten die vermehrte Einnahme von Vitamin D. Heute empfahl er zudem auch Immunstimulanzen. Er wollte dies eigentlich in seiner heutigen Pressekonferenz mit Bundeskanzlerin Merkel präzisieren. Doch so weit kommt es nun erst einmal nicht. Wutenbrannt verliess der Top-Verwirrologe das Kanzleramt. Hier seine Abschiedsworte im Original:

Nach der gescheiterten Besprechung traf sich der Top-Verwirrologe mit seinem Beraterteam an der Bar.

Auch Saufen hilft, die aktuelle Krise zu bewältigen. Alonso C. Drosten in einer Bar in Berlin.

Alonso C. Drosten rät….

Guten Tag, mein Name ist Alonso C. Drosten. Ich bin Top-Verwirrologe aus der Kalahari und bin nun für einige Zeit in Europa, um mit meiner ausgesprochenen fachlichen Kompetenz gegen verwirrologische Angstzustände in Deutschland und der ganzen Welt vorzugehen. Hier meine Weinigkeit in Bildform:

Top-Verwirrologe Alonso C. Drosten in Aktion….

Ich bin entsetzt über die verwirroligischen Aussagen meiner Kollegen. Sind die noch ganz bei „Drost“ oder wurden die „durchgemerkelt“ oder mit „Södersalz“ vergiftet????

Mein erster Tipp gegen Viren. Nehmt Vitamin D zu euch, das schützt eure Zellen vor Viren. Ich verordne hiermit als erste Schutzmaßnahme ein allmorgentliches Sonnenbad, wie es meine Familie stets tut (siehe Bild) bis zum Erreichen des Vorfieberstadiums. Dies ist Teil meiner Notstandsverordnung gegen unbegründeter Virenangst.

So, jetzt schaue ich mir weiter das Chaos hier in Europa an. Morgen melde ich mich mit einer weiteren Verordnung. Schönen Tag noch!

Bright Side of Life – Aquarell/Watercolor Painting

Ein weiteres Aquarell ist reif für die Galerie. Der ständige Wechsel ziwschen Flmstudio und Atelier ist ein spannender Prozess. Nicht nur die tollen Geschichten der Erdmännchen inspirieren, sondern mehr noch ihre Persönlichkeit und Leichtigkeit:

„Bright Side of Life“ – Aquarell, A: 56 x 72 cm, Künstler: Matto Barfuss

Im übrigen ist die Galerie am Freitag und Samstag (12. und 13.06.2020) nach tel. Voranmeldung geöffnet (07844 911456).

Aquarell von Matto Barfuss

Another watercolor painting just made it into my gallery. The constant hoping between art studio and film studio is an interesting process. I do not just get inspiration by the stories, but even more by the great personality of the meerkats. They have such an appealling approach to life:

„Bright Side of Life“ – watercolor painting, Size: 56 x 72 cm, Artist: Matto Barfuss

Your Mind can make You bigger as….

Ich habe gerade im Filmstudio viel mit Erdmännern zu tun. Einfach klasse und dann kommen so viele tolle Erlebnisse in den entlegensten Gebieten Afrikas hoch. Jede Erdmann-Familie ist anders, jede erzählt ihre Gechichte anders… Und all zeigen uns, dass man mit der richtigen Einstellung im Kopf alles erreichen kann. Das gerade vollendete Aquarell ist total beeindruckens. Die Augen halten mich völlig gefangen – einfach „Mind-Blowing“….

Übrigens – mein Kunsthaus ist aktuell jederzeit nach Voranmeldung (07844 911456) geöffnet.

„Your Mind can make You bigger as…“, Aquarell, A: 56×76 cm, Künstler: Matto Barfuss

Aquarell von Matto Barfuss

At the moment I’m dealing a lot with meerkats in my film studio. They will become stars in the next movie. They are so outstanding and I reflect about so many thrilling encounters with them in the most remote areas in Africa. Each meerkat-family is different, each is telling a unique story… And all show us that just with the right mindset you can achieve everything! The just finished water-color painting is very impressive. I’m mesmerised ny the eyes – just mind-blowing…

„Your Mind can make You bigger as…“, Watercolor Painting, A: 56×76 cm, Artist: Matto Barfuss

Die Erde ist eine Scheibe und ich bin der Boss/ The Earth is a Disc and I’m the Boss

Das Kunsthaus in Rheinau wird gerade mehr und mehr zu einer total kreativen Zelle. Im übrigen hat das Kunsthaus nach telefonischer Voranmeldung auch über Pfingsten geöffnet. Gerade exportiert im Filmstudio die englische Fassung des Films „Maleika – Geister der Savanne“ und geht noch heute Nacht nach Australien.

Und im Atelier kämpfen gerade Zeitideen mit Impressionen der Vorbereitung zum neuen Kinofilm „Who is the Boss“….. Und ein ganz besonderes Werk hat es heute zur vollständigen Reife gebracht. Der Titel auf Deutsch (da die Werke aber für den internationalen Kunstmarkt bestimmt sind ist der finale Titel immer auf Englisch): „Die Erde ist eine Scheibe und ich bin der Boss….

„The Earth is a Disc and I’m the Boss“, Aquarell, A: 56 x 76 cm, Künstler: Matto Barfuss

Kunst in Rheinau-Freistett

My art-house in Germany become more and more a nucleus of creativity. Just at the moment the English version of the movie „Maleika – Ghost of the Svannah“ is in export and will travel tonight to Australia.

And in my art studio ideas related to the current time and impressions from preparation of the new feature movie „Who is the Boss“ wrestle for the great goal. Today a very special piece of artwork made it to conclusion:

„The Earth is a Disc and I’m the Boss“, watercolor painting, A: 56 x 76 cm, Artist: Matto Barfuss

Kunst / Wouldn’t you think?…

Eine wirklich spannende Zeit. Eigentlich sollte ich jetzt in der Kalahari sein. Stattdessen wühlen ich mich durch hunderte Stunden Filmmaterial. Auch nicht schlecht. Es ist unglaublich, wie viele Geschichten und Erkenntnisse in 27 Jahren im afrikanischen Busch aufgelaufen sind. Schwerpunkt ist natürlich das neue Kinoprojekt und der Löwenfilm zur Serie „Maleika erzählt“.

Mein Respekt vor den Überlebenstechniken unser tierischen Mitbewohner des Planeten. Meine Nähe zu den Tieren wirft Fragen aus, die ich am besten in der Kunst beantworten kann. Es fliesst gerade so aus mir heraus und der Kopf ist voller Inspirationen. Das Wunder Kunst, das die Realität veredelt und schonungslos bloss stellt.

Erdmännchen Wegbegleiter meiner Arbeit, die wunderbar eine Brücke zwischen Freud und Leid schlagen. Deshalb hier ein neues, gerade vollendetes Werk ohne Worte:

„Wouldn’t you think“, Aquarell, A: 56 x 76 cm, Künstler: Matto Barfus

A really exciting time. Actually I should be now in the Kalahari. Instead I go over hundreds of hours of footage. No complaints! It is just incredible how many stories and ideas went on stock after all this 27 years amidst the African bush. My current focus is the new cinema project and the lion movie of the series „Maleika’s African Tales‘.

My respect for the survival techniques of our animal cohabitors of these planet. My closiness to the animals brings up essential questions which I can answer in art. It’s just breaking out of my mind. There are so much deep inspirations. The wonder ART, which cultivates reality and strips the truth bare.

Meerkats are companions of my work all the time. They bridge joy and grief in such an special way. So, here a new artwork which I just concluded:

„Wouldn’t you think“, Watercolour, Size: 56 x 76 cm, Artist: Matto Barfus

Boss Fieber / Boss Fever

Das Boss-Fieber hält Einzug in meinem Atelier. Hier wird nun Tag und Nacht an der Konzeption des neuen Kinoprojektes gearbeitet. Das wird ein langer, lustiger und spannender Prozess – Leben zwischen Atelier und Filmstudio

The Boss Fever is coming up. I work now day and night at the concept of a new cinema movie. It will become a long, funny and exciting process – life between fine art studio and film studio.