Der Tollpatsch / The Fumbler

Das hätte sich der junge Leopard aber vorher überlegen sollen. Diese wunderschöne Katze erlegte einen Löffelhund, nur um festzustellen, dass ein Löffelhund nicht wirklich schmeckt. Egal, die Beute wurde unter einem Busch versteckt und der Jäger stieg auf einen Baum, um nach einem neuen Mahl zu schauen.

Unsere Gäste durften dabei sein. Leoparden in der Zentralkalahari sind selten zu entdecken. Wer auch mal dabei sein will: Blühende Kalahari 2020 (noch 2 Doppelzimmer frei)

Would have been better to make a proper plan before the hunt. This beautiful cat pulled down a bat-eared fox just to come to the conclusion that bat-eared foxes doesn’t taste very well. Doesn’t matter, he stacked the prey under a bush, climbed a tree and investigated for something else.

Our guest were part of this rare sighting. You would like to join us next year? Here you find the brochure.

Kalahari-Löwen / Kalahari-Lions

Löwen in der Kalahari sind hochspezialisiert. Sie haben eine fast einhundertprozentige Jagderfolgsquote! Nur so kann ein Großkatze in den unendlichen Weiten der kargen Kalahari überleben. Nach Tagen in verlassenen Salzpfannen ziehen wir in den Norden, wo wir bald unsere Gäste für die nächsten 13 Nächte Flugsafari empfangen. Sie fliegen mit einem Buschflugzeug in die Unendlichkeit. Es ist immer ein magischer Moment sich jenseits jeglicher Zivilisation zu treffen. Hier geht es zur Blühenden Kalahari 2020

Lions in the Kalahari are highly skilled. They achieve an almost 100% hunting success rate! Just by this they can manage to overcome the harsh conditions of the Kalahari. After days in remote salt pans we move towards North where we will soon welcome our guests for the next 13 nights fly-in safari. They fly with bush-planes into the eternity. It is always a magic moment to meet far away from all kind of civilization the guests. Here you find the information for Blühende Safari 2020.

Dürre / Drought

Ich habe das Gefühl, dass uns derzeit das Klima weltweit um die Ohren fliegt. Nach einem sehr trockenen Jahr in der Kalahari hofften wir alle auf ein etwas feuchteres Nachfolgejahr. Doch es kommt wohl noch schlimmer. In 5 Wochen Produktion haben wir nur 2 mal Regen erlebt und sehr üppig war dieser nicht. Noch dazu geht die Regenzeit jetzt trocken zu Ende. Um so wichtiger sind die wenigen intakten Wasserstellen. Hier eine Momentaufnahme eines Filmtakes mit Sandhühnern. Unser Reisetipp: Blühende Kalahari 2020

I think the climate will trouble us now worldwide. After a very dry year in the Kalahari we all hopes for at least a bit more humidity in the following year. But ist seems to worsen even. Within 5 weeks of our production we just experienced 2 times rain, and these downpour was not much. Worser even, the rainy season comes now dry to an end. So, pumped waterholes are very important. Here a moment of an film-take with sand grouse. Our Travel tip: Blühende Kalahari 2020

Der Club der Giraffen / The Club of Giraffes

Ein Bild für Götter – eines Abend begegnet uns eine Gruppe von 24 Giraffen. In der Zentralkalahari legen Giraffen riesige Strecken zurück. Oft treffen sie sich in den Salzpfannen um die salzhaltige Erde zu lecken. Ein wunderschöner Anblick und eine wunderschöne Filmsequenz für den nächsten Kinofilm. Unser Reisetipp

A great moment – one evening we encounter a group of 24 giraffes. In the Central Kalahari giraffes go over long distances. Quite often they gather in salt pans to leak the salty soil. A great sighting and a beautiful film-sequence for the next cinema movie. Our Traveltip

Begegnung mit Löwen / Bump into Lions

Gleich am ersten Tag unserer Filmproduktion entdecken wir alte Bekannte – Löwenmänner eines mittlerweile stark dezimierten Rudels. Einer von ihnen bricht auf, um das Revier zu markieren. Löwenmänner in der Zentralkalahari legen am Tag bis zu 35 km zurück. (unser Reisetipp mit Matto Barfuss).

Right at the first day of our production we bump into good friends – male lions from an fairly depleted pride. One of these guys embarks on a prowl to mark their territory. male lions in the Central Kalahari go over distances of up to 35 km per day. (our recommendation of a safari with Matto Barfuss )