Live in der SWR Landesschau BW (08.04.2021)

Ich bin morgen, am 08.04.2021 in der SWR-Landesschau BW (18:45 bis 19:30 Uhr) und berichte über meine aktuellen Projekte in Afrika, vor allem auch über die Produktion für den neuen Kinofilm und die Initaitive „kauft lokal“.

Erstmals stellen wir nun auch unser großes Zukunfts- und Kinofilmprojekt PAMBARA vor. Hier die gerade online gegangene Homepage: www.pambara.com

Viel Spaß!

PAMBARA online

Unsere Homepage PAMBARA ist jetzt offiziell online. Mit PAMBARA entsteht ein riesiges Projekt „Kinofilm – Multivisionsshow – Filmreihe – Kunstreihe – neues Ökosystem“. Seid dabei. Wir sind gerade in einer Zeit des Wandels und so passt dieses Projekt besonders gut.
Am kommenden Donnerstag (8.April 2021) berichte ich live im TV in der SWR-Landesschau (18:45 bis 19:30 Uhr) von meinen aktuellen Projekten und Produktionen in Afrika.

www.pambara.com


Und Maleika hat in PAMBARA auch eine Hauptrolle!

Wasser, Wasser und Migration

In der Tat hat es in Botswana aufgrund des Zyklons drei Mal mehr geregnet als sonst. Ab Anfang März wurde es besser.

Kurze Zeit später kamen die ersten großen Zebraherden in der Mgadimgadi Salzpfannen an.

Und weiter geht es nach Botswana…

… die Vorzeichen waren schlecht. Heftigste Regenfälle haben zahlreiche Gebiete der Zentralkalahari und der Salzpfannen unpassierbar gemacht.

Wir fahren durch viele geflutete Salzpfannen…. „Bloß nicht einsinken“ heißt das Motto.

Tief in die Wüste

Nun bin ich erst mal längere Zeit offline. Was für ein Glück. Allein im Busch heißt sich auf das Leben und Überleben zu fokussieren. Der Tod spielt keine Rolle, wie in Wohlstandsgesellschaften. Warum auch. Hier ist es hart und heiss. aber die Momente sind unschlagbar.

Premiere unseres Spots – „kauft lokal“

„Kauft lokal und untersützt euer Revier a la Erdmann – Spot von und mit Matto Barfuss“

Bittel teilt ihn und wir alle sollten darüber nachdenken, mehr in und für unsere Region zu tun. Was tut ihr für eure Region. Kauft ihr lokal ein? Mich würden eure Gedanken zu dem Thema sehr interessieren! Und natürlich, wie euch der Spot gefällt:-)

Jahresrückblick 2020: Und dann Afrika intensiv…. und Filmproduktion Kenia

Ich nutzte die Zeit wenigstens virtuell in Afrika zu sein. Im August wurde dann derKinofilm „Der König der Tiere“ aus der Filmreihe „Maleika erzählt fertig. Das Werk gibt es derzeit erst einmal auf DVD (hier bestellen), denn die Kinos sind ja geschlossen.

Trotz aller Einschränkungen und Versuche Reisen ins Ausland zu verhindern bin ich dann zu einer sehr besonderen Filmexpedition nach Kenia aufgebrochen. Ein Glück, denn ich erlebte Kenia wie vor 50 Jahren und vor allem tolle Geschichten. Hier einfach nur ein paar Highlights der Produktion:

WerLust hat nächstes Jahr auf eine Produktion mit nach Kenia zu kommen. Hier die Infos dazu.