Tief in die Wüste

Nun bin ich erst mal längere Zeit offline. Was für ein Glück. Allein im Busch heißt sich auf das Leben und Überleben zu fokussieren. Der Tod spielt keine Rolle, wie in Wohlstandsgesellschaften. Warum auch. Hier ist es hart und heiss. aber die Momente sind unschlagbar.

Freiheit pur

Heute Morgen eine Wüstenexpedition mit dem Quadbike.

Due Landschaft ist der Hammer!!! Sehr bald werde ich für euch eine Wüstenexperience inklusive Erdmännchen anbieten. Wer Interesse hat, kann sich gerne schon mal melden✨✨✨

Premiere unseres Spots – „kauft lokal“

„Kauft lokal und untersützt euer Revier a la Erdmann – Spot von und mit Matto Barfuss“

Bittel teilt ihn und wir alle sollten darüber nachdenken, mehr in und für unsere Region zu tun. Was tut ihr für eure Region. Kauft ihr lokal ein? Mich würden eure Gedanken zu dem Thema sehr interessieren! Und natürlich, wie euch der Spot gefällt:-)

Boss lost in the Desert of Thoughts – Kunstwerk

Die Zeit ist surreal und das reflektiert auf die Kunst, zumal diese nun Teil des neuen Kino-Großprojekts ist. Es passt so genial in diese Zeit. Wie bekommt man die Species Mensch dazu sich endlcih wieder bescheiden und vernünftig ins Ökosystem zurück zu orientieren. Erdmännchen zerbrechen sich den Kopf darüber und meinen, dass es eigentlich nicht so schwer ist… Oder doch?

Wir hoffen, dass wir mit unserem Kinoprojekt einen -auch sehr stark emotionalen- Beitrag leisten können. Mein Problem – ich bin mal wieder so voller Ideen und die Zeit tickt zu schnell:-))))

„Boss lost in the Desert of Thoughts“, Aquarell, 56 x 76 cm, Künstler/Artist: Matto Barfuss

Everbody longs for his own World

… Und da geht es auch den Erdmännchen nicht anders – das eigene Revier, die eigene Welt. Leider lassen wir Menschen immer häufiger keinen Raum für diese eigene Welt. Stattdessen expandieren wir unsere Welt, bis sie zurück schlägt.

Die Zeit macht nachdenklich und reflektiert in meine Kunst. Schöne Grüße aus der kreativen Schmiede in einsamer Bergwelt:

„Everybody longs for his own World“ – Aquarell, Format: 56 x 76 cm, Künstler: Matto Barfuss

… And also the meerkats are longing for it – their own territory, their own world. Unfortunately we humans restrict their opportunities to have a own world more and more. Instead we expand our world beyond all meanings, until the world fights back.

Time makes one reflective and this influences my art deeply.

„Everybody longs for his own World“ – Watercolor-Painting, Size: 56 x 76 cm, Artist: Matto Barfuss

Das erste Werk in 2021!

„We belong together“ – das erste Kunstwerk im Jahre 2021!

Im November und Dezember hat mich die Namibwüste sehr inspiriert. Ich liebe karge Lebensräume und bewundere die große Kraft und die Fähigkeiten der Tiere dort zu überleben. Wenn ich mich in meine Filmexkursion zurückversetze und die Augen schliesse, erinnere ich mich an die Flüge über die Namib – Sanddünen und das Lichtspiel. Und dort unten war ich mit den Erdmännchen und Geparden unterwegs, und dort unten ist Leben.

Dieses Kunstwerk ist ein weiteres Element des großen Kino- und Herzensprojekts „Who is the Boss“. Feind oder Freund – zu einem funktionierenden Ökosystem gehört alles. Und wenn etwas fehlt, dann gerät die Welt aus den Fugen, in immer kürzeren Abständen. Genau das erleben wir gerade. Doch keine Angst am Ende gewinnt das Gleichgewicht und da macht die Natur kein Unterschied, ob ein Wesen aus zwei oder vier Beinen geht;-)

„We belong together“, Aquarell, A: 56 x 76 cm, Künstler: Matto Barfuss

Jetzt zu den Berggorillas nach Uganda!

Aktuelles Highlight bei Reiseende bis 30.03.2021! Uganda kann auch zu Coronazeiten sicher bereist werden! Einreise ist mit negativen Covid-19-Test problemlos möglich. WirVon Go wild Reisen und Event GmbH bieten nun eine tolle Gorilla- und Schimpansentour plus Highlights in Uganda inklusive englischsprachiger Reiseleitung individuell (ab 2 Personen buchbar). Zudem wurden vorübergehend die Permits für das Gorillatrecking von USD 700 auf USD 400 gesenkt! Macht jetzt euren Traum wahr!

Hier das Special-Angebot. Individuelle Beratung: +49 (0)7844 – 911458 oder Email