Kunst / Wouldn’t you think?…

Eine wirklich spannende Zeit. Eigentlich sollte ich jetzt in der Kalahari sein. Stattdessen wühlen ich mich durch hunderte Stunden Filmmaterial. Auch nicht schlecht. Es ist unglaublich, wie viele Geschichten und Erkenntnisse in 27 Jahren im afrikanischen Busch aufgelaufen sind. Schwerpunkt ist natürlich das neue Kinoprojekt und der Löwenfilm zur Serie „Maleika erzählt“.

Mein Respekt vor den Überlebenstechniken unser tierischen Mitbewohner des Planeten. Meine Nähe zu den Tieren wirft Fragen aus, die ich am besten in der Kunst beantworten kann. Es fliesst gerade so aus mir heraus und der Kopf ist voller Inspirationen. Das Wunder Kunst, das die Realität veredelt und schonungslos bloss stellt.

Erdmännchen Wegbegleiter meiner Arbeit, die wunderbar eine Brücke zwischen Freud und Leid schlagen. Deshalb hier ein neues, gerade vollendetes Werk ohne Worte:

„Wouldn’t you think“, Aquarell, A: 56 x 76 cm, Künstler: Matto Barfus

A really exciting time. Actually I should be now in the Kalahari. Instead I go over hundreds of hours of footage. No complaints! It is just incredible how many stories and ideas went on stock after all this 27 years amidst the African bush. My current focus is the new cinema project and the lion movie of the series „Maleika’s African Tales‘.

My respect for the survival techniques of our animal cohabitors of these planet. My closiness to the animals brings up essential questions which I can answer in art. It’s just breaking out of my mind. There are so much deep inspirations. The wonder ART, which cultivates reality and strips the truth bare.

Meerkats are companions of my work all the time. They bridge joy and grief in such an special way. So, here a new artwork which I just concluded:

„Wouldn’t you think“, Watercolour, Size: 56 x 76 cm, Artist: Matto Barfus

Wonder & Relaxation

Ich stelle mir gerade vor, dass die Tiere uns als Attraktion im Zoo besuchen. Was würden sie denken? Na, erst einmal würden sie sich über das Phänomen ‚Angst‘ wundern und dann würden sie sich entspannen, denn es würde ihnen klar werden, dass der Planet solche Wesen bald los wird und alles gut wird. Sie wären sich sicher, dass sich die Natur durchsetzt…

„Wonder & Relaxation“, Aquarell, 56×76 cm, Künstler: Matto Barfuss

I jus try to conceive that animals visit us in a zoo and we are the attraction. What would they think? Well, first they would really wonder about the phenomenon ‚Fear‘. Soon after they would relax, as they would know that this planet will be very soon rid of such beings. And they could be sure that nature prevails….

„Wonder & Relaxation“, Watercolor Painting 56×76 cm, Artist: Matto Barfuss

The real Queen – Maleika

Es ist derzeit eine wirklich spannende Schaffensperiode. Nicht einfach, denn der Busch fehlt mir, und eigentlich sollte ich jetzt unter den Katzen in der Kalahari sein. Aber die Arbeit im Filmstudio und im Atelier im Wechsel ist sehr spannend. Und in der Malerei sind mir die Seelen meiner Liebsten ganz nah:

„The real Queen“, Aquarell, Format: 56×72 cm, Künstler: Matto Barfuss

Aqurell von Matto Barfuss

It’s a real thrilling period of my work. It’s nevertheless moemtnarily not easy, as I miss the bush and should be actually now amidst the big cats in Africa. Well, to shift with my work beween the film studio and the painting studio is fertile challenge. And when I paint the souls of my loved ones are so close:

„The real Queen“, Watercolor Painting, Size: 56×72 cm, Artist: Matto Barfuss

Neues Aquarell /New Watercolor Painting

In meinem Atelier gibt es keinen Lockdown. Ganz im Gegenteil – ich wandere derzeit zwischen dem Filmstudio, wo ich an dem neuen Löwenfilm arbeite, und dem Atelier hin un her. Und beides befruchtet sich gegenseitig und die künstlerischen Werke bekommen gerade einen besonders tiefgehenden Sinn. Kunst bewegt….

„Mindful Spirit“ – Aquarell, Format: 56 x 72 cm, Künstler: Matto Barfuss

In my art-studio I have not a lockdown at all. On the contrary, I shift between the filmstudio, where I currently work on our next lion movie, and the art-studio. And both is very inspirational – indeed for the art and the movie. I would say that the artistic work becomes a much more intransic sense. Art moves….

‚Mindful Spirit“ – Watecolor Painting, size: 56 x 72 cm, artist: Matto Barfuss

Frischer Wind / New Breeze

Immer wenn mich die Gesellschaft zum Verzweifeln bringt, beginne ich plötzlich mit der Aquarellmalerei. Ich benutze natürlich nicht Wasser, sondern Weisswein und ertränke die Sorgen in frische Farben. Dennoch kann man sein Seelenleben nicht verbergen und was herauskommt, ist dann die pure Wahrheit. Mehr muss man dazu nicht sagen:

„How I wonder about the World“, Aquarell, A: 56 x 72 cm, Künstler: Matto Barfuss

Whenever I become desperate about the society I suddenly start to create watercolor paintings. Of course, I don’t use water, instead white wine and drown my sorrows in piercing colors. Well, you can’t disclose your inner thoughts and what bursts to the outside is the pur truth. There is nothing I can add:

„How I wonder about the World“, Watercolor, Size: 56 x 72 cm, Artist: Matto Barfuss

All becomes Well – Kunst hilft und heilt….

Da schaut doch Klein-Martha ganz hoffnungsfroh und ein wenig verwundert in die Welt. Kein Wunder, dass momentan Maleika ständig durch meinen Kopf geistert und mich auch im Atelier begleitet. Sie hatte in ihrem Leben ganz andere Dinge zu bewältigen und lacht sich gerade über unsere Gesellschaft. Eigentlich hoffe ich, dass sie sich das nicht vom Gepardenhimmel anschauen muss. Das wäre in etwa so, als würde sie wochenlang einer panischen Gnuherde bei der Flussüberquerung zuschauen. Nee, da lieber der gesegnete Katzenschlaf:

„All becomes Well“ – Ölgemälde auf Leinwand, A: 90×120 cm, Künstler: Matto Barfuss

Proud Prince – neues Kunstwerk / New Artwork

Dies ist eine weiterer Akteur des neuen Kinoprojektes – klein , aber oho. Träume sind die treibende Kraft nicht nur der Kunst, sondern auch der Natur. Tiere träumen sehr viel intensiver als Menschen, weil sie bessere Schlaftechniken haben…. Hoffen wir, dass aus dem kleinen Prinz ein ganz großer wird:

„Proud Prince“ – Ölgemälde auf Leinwand, 90 x 120 cm, Künstler: Matto Barfuss

This is another figure of our just embarking new cinema project – small, but proud! Dreams are not only pushing good art, but also nature. Animals dream significantly more intensive than humans, as they have the better technics to sleep and relax… Let’s cross fingers that the small prince becomes once a very big one:

„Proud Prince“ – oilpainting on canvass, 90 x 120 cm, artist: Matto Barfuss

Der Kunstkatalog wächst / The Art-Catalogue is growing

Es wird fleißig gearbeitet und die Archivierung und Katalogisierung der Kunstwerke kommt voran. Wegen meiner Arbeitswut und kreativen Explosionen, wird der ganze Prozess aber mindestens 2 Jahre dauern. Bald wird ein erstes Ergebnis auf der Homepage zu sehen sein.

Hier schon einmal ein paar Beispiele.

Achtung: Vom 29.03. bis 05.04.2020 haben wir Open Galerie, täglich (außer 01.04.2020) von 16 bis 20 Uhr!

We are busy working to archive and catalogue my artworks. Soon you will see more on my homepage. Here just some examples. It will take us at least 2 years to complete ist, as I always was a busy and proactive contemporary…

Das erste Werk im neuen Jahr / First Artwork in the new Year

Zeichnung "Protected King"

Das erste Werk 2020 wurde fertig. Es wird demnächst bei der Ausstellung im Paracelsus in St. Moritz zu sehen sein:

„Protected King“ – Originalzeichnung, Format: 42 x 60 cm, Künstler: Matto Barfuss

Hier Infos zur Ausstellung (hier klicken)

The first artwork was just concluded. It will be displayed at an exhibition in the Paracelsus in St Moritz at the beginning of Februar:

„Protected King“ – original drawing, size: 42 x 60 cm, Artist: Matto Barfuss

Blick ins neue Jahr…

Ich möchte in den nächsten Tagen einen kleinen Ausblick ins neue Jahr geben.

Grundsätzlich habe ich mir zum Vorsatz gemacht mich mehr und intensiver auf die Kunst zu konzentrieren, und das meint sowohl die Malerei als auch die Filmkunst. Beides geht bei mir ja einher. Geschichten im Busch kreieren Emotionen, Emotionen bilden Kunst und erzeugen wiederum kreative Oasen für neue Inspirationen und Ideen.

Im Januar gibt es wieder einige Shows (Infos hier).

Anfang Februar folgt dann der erste Event „St. Moritz meets Africa“. Ich stelle dort neue Werke aus und zeige sowohl den Kinofilm „Maleika“ live und die Multivision „Wild und Weit“ (Infos hier).

Im März folgt dann das 32.Afrikawochenende im Nordschwarzwald (Infos hier).

Natürlich sind viele Exkursionen in den afrikanischen Busch geplant. Wer mich beim Filmen begleiten möchte, ist herzlich eingeladen. Im Oktober geht es auf Maleikas Spuren zu einer Produktion nach Kenia. Ihr könnt hautnah dabei sein (auch im Filmauto) und ich biete wie in 2019 auch wieder eine Fototour im Zuge dieser Produktion an (Infos hier).

Alle anderen Reisen mit mir in diesem Jahr sind leider schon ausgebucht. Nächste Möglichkeit wäre dann die legendäre „Blühende Kalahari“ Anfang 2021 (Infos hier)

In diesem Jahr arbeiten wir daran, alle meine Kunstwerke und Skizzen meiner nun 38-jährigen Kunstkarriere zu katalogisieren. Das ist ein Mammutprojekt. Teilweise erscheint dann der Katalog im Internet und als E-Pub, eventuell auch gedruckt. Ich möchte endlich meine verrückte Karriere aufarbeiten und da gibt es viele Überraschungen. Ich bin nämlich verrückter, sogar viel verrückter, als es den meisten scheint:-))))

Im Zuge dessen werden wir auch unser Kunsthaus mit Events weiter beleben. Dort sind auf rund 350 qm eine tolle Kunstsammlung ausgestellt – Besichtigung nach telefonischer Voranmeldung (+49 (0)7844 911456).

Maleika wird als Kinofilm weiter ihren Weg um die Welt machen. Mit USA und Kanada sieht es für dieses Jahr gut aus!

Zu Ostern wird Maleika in 2 englischen Sprachfassungen und mit einem englischen Making of als DVD und Blu-ray in Deutschland erscheinen.

Ich selbst habe mir mehr Ruhe verordnet. Sportlich habe ich mir als Ziel vorgenommen die 1000 Höhenmeter in 37 Minuten zu schaffen. Mal sehen. Man wächst ja an seinen Aufgaben:-)