Bis April 2019 / Until April 2019

Im März ging eine lange Produktion in die nördliche Kalahari zu Ende. Während fast 6 Wochen hatte es nur zwei Mal geregnet. Es war klar, dass uns ein sehr trockenes Jahr bevorsteht. Ich konnte im März ungewöhnlich aktive Wanderbewegungen von Elefantenherden beobachten. Elefanten spüren bevorstehende Katastrophen besonders gut.

Ende März und die Zeit bis Mitte April standen ganz im Zeichen der Vorbereitung einer über 2-monatigen Filmexpedition ins Okavango Delta. Bis kurz vor Start der Exkursion war noch nicht klar, ob ich die Reise antreten kann, da ich mir dummerweise eine doofe Erfrierung am Bein zugezogen hatte und alles auf war. Aber mit Zähne zusammenbeißen hat es dann doch geklappt und es wurde eine intensive Expedition mit zahlreichen Geschichten.

Lust mal mit nach Afrika zu kommen. Hier der Link.

In March I concluded a long production in the Northern part of the Kalahari. In 6 weeks we just had 2 times rain.It was quit obvious that we would face a very dry year. I observed unusal movement of big elephant herds in March. Elephants can feel disaster long before they happen.

End of March and until mid of April was coined by intensive preparation of a more than 2 month long film-excusion into the Okavango Delta. Until shortly before the start it was not certain, if I would be able to embark on this trip, as I suffered enormous frost-bites at my leg. But finally I had overcome the pain and made it. The excusion gave me some incredible stories and time.